Auswirkung eines Kusses auf die Gebetswaschung (Wudu)

Posted on

Auswirkung eines Kusses auf die Gebetswaschung ~ Für verheiratete Paare ist das Küssen üblich. Das kann die Intimität erhöhen. Aber das werde ich jetzt nicht erklären. In diesem Artikel erkläre ich die Wirkung des Küssens auf Wudu; Kann es die Gebetswaschung beschädigen (Wudu)? Als Muslime müssen wir darüber Bescheid wissen, besonders als verheiratetes Paar, da es im Islam einige Rituale gibt, die nicht ohne Gebetswaschung durchgeführt werden können (wudu).

Bevor ich die obige Frage beantworte, möchte ich einen Hadith zitieren, der speziell mit dieser Diskussion zusammenhängt. Passt auf!

عن عائشة : أن النبي صلى الله عليه وسلم قبّل بعض نسائه ثم خرج إلى الصلاة ولم يتوضأ . أخرجه أحمد وضعفه البخاري

Von Aisha, dass der Prophet (Muhammad) sallallahu ‘alaihi wa sallam einmal einen Teil seiner Frau geküsst hat, dann ist er zum Gebet gegangen und hat nicht gewaschen.” Der Hadith wird von Ahmad erzählt und die Genealogie des Hadith wird von al-Bukhari.

Bevor ich das islamische Gesetz über das Küssen erkläre, möchte ich zunächst sagen, dass wir verstehen werden, dass der Prophet Muhammad seinen Frauen gegenüber sehr romantisch war, wenn wir den obigen Hadith befolgen. Obwohl er ein Prophet war, vergaß er nicht, seinen Frauen gegenüber romantisch zu sein. Aus dem obigen Hadith geht hervor, dass er eine seiner Frauen geküsst hat.

Wenn wir uns den Vers des Korans ansehen, werden wir Informationen finden, dass die Berührung der Frau, die heiraten darf, die Gebetswaschung (Wudu) bricht. Allah sagte:

يَٰٓأَيُّهَا ٱلَّذِينَ ءَامَنُواْ لَا تَقۡرَبُواْ ٱلصَّلَوٰةَ وَأَنتُمۡ سُكَٰرَىٰ حَتَّىٰ تَعۡلَمُواْ مَا تَقُولُونَ وَلَا جُنُبًا إِلَّا عَابِرِي سَبِيلٍ حَتَّىٰ تَغۡتَسِلُواْۚ وَإِن كُنتُم مَّرۡضَىٰٓ أَوۡ عَلَىٰ سَفَرٍ أَوۡ جَآءَ أَحَدٞ مِّنكُم مِّنَ ٱلۡغَآئِطِ أَوۡ لَٰمَسۡتُمُ ٱلنِّسَآءَ فَلَمۡ تَجِدُواْ مَآءٗ فَتَيَمَّمُواْ صَعِيدٗا طَيِّبٗا فَٱمۡسَحُواْ بِوُجُوهِكُمۡ وَأَيۡدِيكُمۡۗ إِنَّ ٱللَّهَ كَانَ عَفُوًّا غَفُورًا ٤٣

O du, der du glaubst! Gehen Sie nicht in die Nähe des Gebets, wenn Sie berauscht sind, bis Sie (gut) wissen, was Sie sagen, oder wenn Sie verpflichtet sind, ein Bad zu nehmen – es sei denn, Sie sind auf der Straße unterwegs -, bis Sie sich gewaschen haben. und wenn Sie krank sind oder auf einer Reise sind oder einer von Ihnen aus dem Geheimen kommt oder Sie die Frauen berührt haben und Sie kein Wasser finden, begeben Sie sich auf die reine Erde, und wischen Sie dann Ihre Gesichter und Ihre Hände ab; Wahrlich, Allah vergibt und vergibt. (An-Nisa’ [4]; 43).

Aber in der Geschichte des Islam kann ein Problem nicht nur von einer Seite gesehen werden, zum Beispiel wird es nur von der Seite des Korans gesehen. Ein Problem muss von vielen Seiten gesehen werden; Hadithe und Meinungen von Rechtsexperten. So ist der Kuss.

Es gibt eine Reihe von Dingen, die wir über den obigen Hadith wissen müssen;

Zuerst; Wenn Sie Ihre Frau halten und sie küssen, wird der Wudlu nicht abgebrochen. Diese Meinung wurde von Abu Hanifah geäußert. Asy-Syafi’i sagte: “Frauen zu berühren, die ohne Barriere verheiratet sein können, kann die Gebetswaschung (Wudu) brechen.” Ahmad und Malik sagten: “Berührende Lust kann die Gebetswaschung brechen (Wudu).”

Zweite; Laut Ahmad und Malik kann das Küssen von Frauen (Ehefrauen) in Verbindung mit Lust die Gebetswaschung (Wudu) brechen. Aliran Hanafiyah sagte: “Frauen (Frauen) zu küssen, die nicht von Geilheit begleitet werden, kann das Wudlu aufheben.” Laut der Syafi’iyah-Sekte “kann das Küssen von Frauen (Frauen) in Verbindung mit Lust und ohne Barrieren die Gebetswaschung (Wudu) brechen.”

Nachdem wir die obige Erklärung beachtet haben, wissen wir, dass es Meinungsverschiedenheiten über das Gesetz des Küssens mit einer Frau gibt. Es gibt einen Rechtsexperten, der sagte, dass es die Gebetswaschung (Wudu) bricht, aber es gab auch diejenigen, die sagten, dass es die Gebetswaschung (Wudu) nicht mit Bedingungen bricht. Wenn wir also Menschen treffen, die unterschiedliche Einstellungen dazu haben, müssen wir nicht anarchisch handeln, solange die Unterschiede noch auf akzeptablen Argumenten beruhen.

Das ist eine kurze Erklärung der Auswirkung des Kusses auf die Gebetswaschung (Wudu). Hoffentlich ist dieser Artikel nützlich!

Bis später.

Leave a Reply

Your email address will not be published.