Die Bedeutung von Zina im Islam

Posted on

Die Bedeutung von Zina im Islam ~ Hallo Leser! Zina ist eines der Themen des islamischen Rechts, das immer wieder interessant zu diskutieren ist. Als ich mir “Google Search Console” ansah, fand ich Daten, nach denen viele Leute nach Artikeln über Zina suchen. Eines der Lieblingsthemen über Zina, nach denen sie suchen, ist die Reue von Zina.

Statistische Daten über die Anzahl der Personen, die viele Informationen über Zina benötigen, wie ich im Bericht der Google Search Console gefunden habe, erklären, dass Informationen über Zina von vielen Personen immer noch benötigt werden.

Natürlich meine ich hier nicht, diejenigen, die Informationen über Zina suchen, als Menschen zu beurteilen, die Zina begangen haben. Ich denke lieber freundlich darüber nach, dass sie diese Informationen als Lernmaterial benötigen, damit sie über eine der wichtigsten Sünden im Islam Bescheid wissen: Zina.

In diesem Artikel werde ich nun ein Grundwissen über Zina erläutern. Was ich meine, ist die Bedeutung von Zina gemäß dem Islam. Im Einzelnen sind die beiden Dinge, die ich beschreiben werde, wie folgt:

  1. Die wörtliche Bedeutung von Zina.
  2. Die Bedeutung von Zina in der islamischen Rechtskompetenz.

Die wörtliche Bedeutung von Zina

Wenn wir einen Begriff gut verstehen wollen, müssen wir unter anderem seine wörtliche Bedeutung verstehen. Wenn wir die Bedeutung von Zina verstehen wollen, müssen wir auch die wörtliche Bedeutung von Zina verstehen.

“Zina” ist ein arabisches Wort. Das Schreiben ist الزِّنَا. In der Sprache hat das Wort “Zina” mehrere Bedeutungen. Einige der populären Bedeutungen sind eng und aufwärts.

Die Bedeutung des Wortes “Zina” bedeutet wörtlich Sex ohne eine nach dem Islam legale Ehe. Der Punkt ist, dass es Männer und Frauen gibt, die keine verheirateten Paare sind, die Sex haben. Im Allgemeinen erfolgt dies mit den lebenswichtigen Vorderorganen.

Es gibt eine wichtige Sache, die ich hier erklären möchte, dass die wörtliche Bedeutung von „Zina“ keinen Sex mit den hinteren lebenswichtigen Organen beinhaltet, da es für Zina unterschiedliche Kriterien als Sex mit den vorderen lebenswichtigen Organen gibt. Trotzdem ist es im Islam strengstens verboten, Sex mit den lebenswichtigen Organen im Rücken zu haben.

Unabhängig davon, ob Zina mit einem lebenswichtigen vorderen Organ oder einem lebenswichtigen hinteren Organ fertig ist, verbietet der Islam all dies strikt.

Die Bedeutung von Zina in der islamischen Rechtskompetenz

Leave a Reply

Your email address will not be published.