Duha Gebet und wie man Duha Gebet betet? Lesen Sie dies!

Posted on

Hallo alle Leser! Suchen Sie nach einer Erklärung zum Thema “Duha Gebet und wie man Duha Gebet betet?”? Wenn Ihre Antwort “Ja” lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Warum? Denn das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Also unbedingt bis zum Ende lesen!

Insbesondere gibt es drei wichtige Dinge über “Duha Gebet und wie man Duha Gebet betet?” die ich in diesem Artikel erläutern werde. Die drei wichtigen Dinge, die ich meine, sind die folgenden:

  1. Was ist das Duha Gebet?
  2. Hadith über Duha Gebet.
  3. Wie man Duha Gebet betet?

Was ist das Duha Gebet?

Das Wichtigste zum Thema “Duha Gebet und wie man Duha Gebet betet?” Was ich jetzt erklären werde, ist “Was ist Duha Gebet?”. Ich möchte, dass Sie das zuerst verstehen, bevor Sie weitere Erklärungen in diesem Artikel lesen, denn es ist eine der wichtigen Fragen in dieser Diskussion, die gut verstanden werden sollte.

Sprachlich ist das Duha Gebet ein arabischer Satz. Die Schrift ist صَلَاةُ الضُّحَى. Es gibt also zwei Wörter in dem Satz, die richtig verstanden werden müssen: Gebet (صَلَاةُ) und Duha (الضُّحَى).

Wenn wir einige islamische Schriften über das Gebet (صَلَاةُ) lesen, werden wir eine Erklärung finden, dass die Bedeutung des Gebets (صَلَاةُ) wie folgt ist:

الصَّلَاةُ لُغَةً الدُّعَاءُ

Salat (Gebet) nach arabischer Bedeutung ist dua.

الصَلَاةُ اِصْطِلَاحًا أَقْوَالٌ وَأَفْعَالٌ مُفْتَتَحَةٌ بِالتَّكْبِيْرِ وَمُخْتَتَمَةٌ بِالتَّسْلِيْمِ

Salat (Gebet) im Sinne des Begriffs sind Äußerungen und Handlungen, die mit Takbir beginnen und mit Salaam enden.

Die Bedeutung von Duha (الضُّحَى) ist wie folgt:

الضُّحَى هُوَ اِنْبِسَاطُ الشَّمْسِ وَامْتِدَادُ النَّهَارِ إِلَى أَنْ يَصْفُوَ ضَوْؤُهَا

Duha ist der Sonnenaufgang und der Beginn des Tages, bis das Licht hell ist.

Nun, was ist das Duha Gebet?

Wenn wir einige kurze Erklärungen über die Bedeutung des Gebets (صَلَاةُ) und die Bedeutung von Duha (الضُّحَى) verstehen, können wir daraus schließen, dass das Duha Gebet (صَلَاةُ الضُّحَى) ein Gebet ist, das zur Duha-Zeit verrichtet wird. Das bedeutet, dass die Zeit für das Duha Gebet nach Sonnenaufgang bis vor dem Zuhr Gebet liegt.

In der islamischen Rechtskompetenz ist das Duha Gebet eine Art von Sunnah Gebet oder empfohlenem Gebet. Die Muslime werden belohnt, wenn sie das tun. Wenn sie das nicht tun, sündigen sie nicht.

Das ist eine kurze Erklärung von “Was ist das Duha Gebet?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Hadith über Duha Gebet

Die zweite wichtige Sache bei “Duha Gebet und wie man Duha Gebet betet?” Was ich jetzt erklären werde, ist ein Hadith über das Duha Gebet. Ich möchte, dass Sie das verstehen, weil es eine der wichtigen Diskussionen über das Duha Gebet in der islamischen Rechtskompetenz ist.

In einfachen Worten möchte ich sagen, dass es viele Ahadith über Duha Gebet gibt. Natürlich werde ich das jetzt nicht alles erklären. In diesem Artikel werde ich nur fünf Hadithe über das Duha Gebet erklären.

Die fünf Hadithe über Duha Gebet, die ich meine, lauten wie folgt:

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ : أَوْصَانِيْ خَلِيْلِيْ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ بِثَلَاثٍ : صِيَامُ ثَلَاثَةِ أَيَّامٍ مِنْ كُلِّ شَهْرٍ ، وَرَكْعَتَيْ الضُّحىَ ، وَأَنْ أُوْتِرَ قَبْلَ أَنْ أَنَامَ

Von Abu Hurairah radiallahu anhu sagte er: “Mein Geliebter (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam hat mir drei Dinge beigebracht: jeden Monat drei Tage zu fasten, zwei Rakat im Duha Gebet und Witr zu beten, bevor ich schlafen gehe.”

Der obige Hadith erklärt, dass das Duha Gebet eine der am meisten empfohlenen Arten von Sunnah Gebeten ist. In dem Hadith wird erklärt, dass der Prophet Muhammad Abu Hurairah ein Testament gemacht hat, dass er Duha Gebet verrichtet.

عَنْ عَائِشَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهَا قَالَتْ ؛ كَانَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ يُصَلِّي الضُّحَى أَرْبَعًا أَوْ يَزِيْدُ مَا شَاءَ اللهُ . رَوَاهُ مُسْلِمٌ

Von Aisha radliyallahu anha sagte sie: “Der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam betet Duha vier Rakat oder er erhöht es gemäß Allahs Willen. Dieser Hadith wurde von Muslim überliefert.

Der obige Hadith beschreibt den Rakat des Duha Gebets. Das Duha Gebet kann mit vier oder mehr Rakat verrichtet werden.

عَنْ أَنَسٍ بْنِ مَالِكٍ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ ؛ قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ ؛ مَنْ صَلَّى الضُّحَى اِثْنَتَي عَشَرَةَ رَكْعَةً بَنَى اللهُ لَهُ قَصْرًا فِيْ الْجَنَّةِ . رَوَاهُ التِّرْمِذِيُّ

Von Anas bin Malik radliyallahu anhu sagte er: “Der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam sagte: “Wer auch immer Duhah zwölf Rakat betet, dem wird Allah einen Palast im Himmel bauen.” Der Hadith wurde von at-Tirmidhi überliefert.

Der obige Hadith erklärt die Tugend, Duha mit zwölf rakat zu beten, dass, wenn jemand dies tut, Allah ihm einen Palast im Himmel bauen wird.

عَنْ عَائِشَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهَا قَالَتْ ؛ دَخَلَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ بَيْتِيْ فَصَلَّى الضُّحَى ثَمَانِيَ رَكَعَاتٍ . رَوَاهُ ابْنُ حِبَّانٍ

Von Aisha radliyallahu anha sagte sie: “Der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam betrat mein Haus. Dann betete er acht Rakat Duha.” Dieser Hadith wurde von Ibn Hibban überliefert.

Der obige Hadith beschreibt den Rakat des Duha Gebets. Der Prophet Muhammad sallallahu alayhi wa sallam verrichtete einmal das Duha Gebet mit acht Rak’ahs.

مَنْ صَلَّى الضُّحَى رَكْعَتَيْنِ لَمْ يُكْتَبْ مِنَ الْغَافِلِيْنَ ، وَمَنْ صَلَّى أَرْبَعًا كُتِبَ مِنَ الْعَابِدِيْنَ ، وَمَنْ صَلَّى سِتًّا كُفِيَ ذَلِكَ الْيَوْمَ ، وَمَنْ صَلَّى ثَمَانِيًا كَتَبَهُ اللهُ مِنَ الْقانِتِيْنَ ، وَمَنْ صَلَّى ثِنْتَي عَشَرَ رَكْعَةً بَنَى اللهُ لَهُ بَيْتًا فِيْ الْجَنَّةِ

Wer auch immer zwei Rakat Duha betet, dann wird er nicht zu den Vergessenen gezählt. Wer auch immer vier Rakat betet (Duha), dann wird er als Teil derjenigen, die anbeten, registriert. Wer sechs Rakat betet (Duha), dem wird an diesem Tag ausreichend gegeben. Wer auch immer acht Rakat betet (Duha), Allah wird es als Teil derjenigen aufzeichnen, die beten. Wer acht Rakat betet (Duha), dem wird Allah ein Haus im Paradies bauen…”

Der obige Hadith erklärt die Arten von Duha Gebets Rakat und die Tugenden von jedem.

Das ist eine kurze Erklärung des Hadith über das Duha Gebet. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Wie man Duha Gebet betet?

Leave a Reply

Your email address will not be published.