Kann Frau ohne Ehemann nach Umrah gehen? Lesen Sie dies!

Posted on

Kann Frau ohne Ehemann nach Umrah gehen? ~ Hallo alle Leser! In diesem Artikel werde ich eines der wichtigen Dinge über Umrah erklären. Insbesondere bezieht sich diese Erklärung auf eine Frau, die Umrah durchführen möchte. Wussten Sie übrigens, dass es eine islamische Meinung gibt, die erklärt, dass eine Frau nicht ohne Mahram gehen kann? Das ist die Meinungsverschiedenheit darüber, ob Frauen Umrah und Hajj ohne ihre Ehemänner oder Mahrams durchführen können. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Du musst es also bis zum Ende lesen.

Insbesondere gibt es zwei wichtige Dinge bei der Frage “Kann eine Frau ohne Ehemann nach Umrah gehen?” die ich in diesem Artikel erklären werde. Zwei wichtige Dinge meine ich wie folgt:

  1. Umrah und Frau im Islam.
  2. Frau geht ohne Ehemann nach Umrah im Islam.

Umrah und Frau im Islam

Die erste wichtige Frage zu “Kann Frau ohne Ehemann nach Umrah gehen?” Was ich jetzt erklären werde, ist die Korrelation zwischen Umrah und Frau im Islam. Insbesondere werde ich jetzt in diesem Abschnitt den Status der Umrah (ist sie verpflichtend oder nicht?) und ihre Bedeutung im Islam erklären. Danach werde ich die Korrelation zwischen Umrah und muslimischen Frauen oder Ehefrauen im Fokus dieser Diskussion erläutern.

Wir können eine Erklärung des Status der Umrah (ist sie verpflichtend oder nicht?) in ihrem Vorrang im Islam in den beiden folgenden Hadithen finden:

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ أَنَّ رَسُوْلَ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ قَالَ : الْعُمْرَةُ إِلَى الْعُمْرَةِ كَفَّارَةٌ لِمَا بَيْنَهُمَا , وَالْحَجُّ الْمَبْرُوْرُ لَيْسَ لَهُ جَزَاءٌ إِلَّا الْجَنَّةُ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Von Abu Hurairah radliyallahu anhu, dass der Gesandte Allahs sallallahu alayhi wa sallam sagte: “Eine Umrah für eine andere Umrah ist die Buße der Sünde, die zwischen den beiden besteht. Es gibt keine andere Belohnung für Hajj Mabrur außer nur den Himmel.” Der Hadith wird von al-Bukhari und Muslim überliefert.

عَنْ جَابٍرٍ بْنِ عَبْدِ اللهِ رَضِيَ اللهُ عَنْهُمَا قَالَ : أَتَى النَّبِيَّ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ أَعْرَابِيٌّ فَقَالَ : يَا رَسُوْلَ اللهِ , أَخْبِرْنِيْ عَنِ الْعُمْرَةِ أَوَاجِبَةٌ هِيَ ؟ فَقَالَ : لَا , وَأَنْ تَعْتَمِرَ خَيْرٌ لَكَ . رَوَاهُ أَحْمَدُ وَالتِّرْمِذِيُّ

Von Jabir bin Abdillah radliyallahu anhuma sagte er: “Es gibt einen Beduinen, der zum Propheten (Mohammed) sallallahu alaihi wa sallam gekommen ist und gesagt hat: “Oh Gesandter Allahs, erzähl mir von Umrah, ist das obligatorisch oder nicht?” Er sagte nein. Aber wenn du Umrah machst, dann ist es gut für dich.” Der Hadith wurde von Ahmad und at-Tirmidhi überliefert.

Alle Leser! Wenn wir die beiden obigen Hadithe verstehen, können wir mehrere Dinge wie folgt schlussfolgern:

Erstens: Umrah ist eines der empfohlenen Rituale im Islam. Es ist keine Verpflichtung für Muslime. Wenn sie das nicht tun, sündigen sie nicht.

Zweitens: Umrah ist eines der Rituale zur Beseitigung von Sünden im Islam. Das ist eine der Tugenden von Umrah.

Frau geht ohne Ehemann nach Umrah im Islam

Was den zweiten wichtigen Punkt angeht: “Kann eine Frau im Islam ohne Ehemann nach Umrah gehen?” die ich hier erklären werde, ist eine konkrete Antwort. Es gibt einen Hadith, den wir als Grundlage für ein Argument verwenden können, um diese Frage zu beantworten. Der Hadith, den ich meine, lautet wie folgt:

عَنِ ابْنِ عَبَّاسٍ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : سَمِعْتُ رَسُوْلَ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ يَخْطُبُ يَقُوْلُ : لَا يَخْلُوَنَّ رَجُلٌ بِامْرَأَةٍ إِلَّا وَمَعَهَا ذُوْ مَحْرَمٍ , وَلَا تُسَافِرُ الْمَرْأَةُ إِلَّا مَعَ ذِيْ مَحْرَمٍ . فَقَامَ رَجُلٌ فَقَالَ : يَا رَسُوْلَ اللهِ إِنَّ امْرَأَتِيْ خَرَجَتْ حَاجَةً , وَأَنِّيْ اُكْتُتِبْتُ فِيْ غَزْوَةِ كَذَا وَكَذَا . فَقَالَ : انْطَلِقْ فَحُجَّ مَعَ امْرَأَتِكَ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Leave a Reply

Your email address will not be published.