Können wir Fleisch essen das von Tieren stammt die noch leben?

Posted on

Können wir Fleisch essen das von Tieren stammt die noch leben? ~ In diesem Artikel lade ich Sie alle ein, Fragen zu diskutieren, die in unserem Leben selten auftreten könnten. Zum Beispiel haben wir eine Kuh. Dann tauchte es plötzlich in unseren Gedanken auf, das Rindfleisch zu essen. Das Problem ist, wenn wir die Kuh schlachten, werden wir zu viel Danger bekommen, obwohl wir nur ein bisschen brauchen, vielleicht zwei oder drei Kilo. Wir haben auch die Initiative ergriffen, um einen Teil des Körpers der Kuh zu schneiden. Wie steht der Islam dazu?

Gerade zu! Um die obige Frage zu beantworten, werde ich einen Hadith des Propheten Muhammad sallallahu ‘alaihi wa sallam wie folgt vorstellen:

عن أبي واقد الليثي رضي الله عنه قال : قال رسول الله صلى الله عليه وسلم : ما قطع من البهيمة وهي حية فهو ميت . أخرجه أبو داود والترمذي

Aus Abu Waqid al-Laitsi radliyallahu ‘anhu sagte er: “Der Gesandte Allahs sallallahu ‘alaihi wa sallam sagte: “Der Körperteil des Tieres, der in einen Fütterungszustand geschnitten wurde, wurde zu einem Kadaver.” Der Hadith wird von Abu erzählt Daud und at-Tirmidhi.

Es gibt eine Geschichte, die wir in Bezug auf den obigen Hadith betrachten müssen. Einmal kam der Prophet sallallahu ‘alaihi wa sallam nach Medina. Es gibt einige Leute, die den Domaschwanz und den Kamelbuckel schneiden wollen, um sie zu Lebensmitteln und Beleuchtungsgeräten zu verarbeiten. Er sagte ihnen dann, dass die Körperteile des Tieres, die lebendig geschnitten wurden, dann Kadaver seien, die nicht gegessen, nicht zum Anzünden verwendet und auch nicht verkauft und gekauft werden sollten, da die Tat als Folterung von Tieren eingestuft wurde, die wir tatsächlich benötigten sei nett zu ihnen.

Wenn wir uns den Hadith oben ansehen, werden wir einige Dinge wie folgt verstehen:

Eins; Der Hadist verbietet uns, Tiere in irgendeiner Weise zu verletzen, insbesondere durch Abschneiden der Gliedmaßen.

Zwei; Lebendig geschnittene Tierkörperteile sind Schlachtkörper, die nicht gegessen werden dürfen und für jeden Zweck verwendet werden.

Drei; Lebendig geschnittene Tierkörperteile sind Schlachtkörper, auch wenn es sich um Tiere handelt, die nach dem Schlachten gegessen werden können.

Die Person, die den Hadith oben erzählt hat, ist Abu Waqid al-Laitsi. Er ist Abu Waqid al-Harith bin Auf al-Laitsi. Er starb in 68 hijria in Mekka, als er 85 Jahre alt war.

Um ehrlich zu sein, erinnern die obigen Informationen an einen anderen Hadith unten;

عن عبد الله بن عمرو قال : قال رسول الله صلى الله عليه وسلم : الراحمون يرحمهم الرحمن , إرحموا من في الأرض يرحمكم من في السماء … أخرجه الترمذي (1924) وأبي داود (4941)

Aus Abdullah bin Amru sagte er: “Der Gesandte Allahs, sallallahu ‘alaihi wa sallam, sagte: “Diejenigen, die lieben, werden von dem geliebt, der liebt (Allah). Liebet Wesen, die auf Erden sind, dann werdet ihr von Wesen am Himmel geliebt…” Der Hadith wird von at-Timirdzi (1924) und Ibn Majah (4941) erzählt.

Hoffentlich können wir Kreaturen lieben, die auf der Erde sind! Zumindest, wenn wir sie nicht lieben können, dürfen wir nicht zu denen gehören, die sie verletzen! Amen!

Ich denke das ist genug für diesen Artikel. Könnte nützlich sein! Amen!

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Leave a Reply

Your email address will not be published.