Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam

Posted on

Hallo alle Leser! Suchen Sie nach einer Erklärung für Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam? Wenn Ihre Antwort “Ja” lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Wieso den? Denn das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Man muss es also bis zum Ende lesen.

Insbesondere gibt es neun wichtige Dinge über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, die ich in diesem Artikel erläutern werde. Die neun wichtigen Dinge, die ich meine, sind die folgenden:

  1. Was bedeutet Talaq im Islam?
  2. Was sind die Regeln des Talaq im Islam?
  3. Arten von Talaq im Islam.
  4. Wann ist Talaq im Islam nicht gültig?
  5. Können Sie Talaq mit Text geben?
  6. Können Sie Talaq am Telefon geben?
  7. Kann man Talaq während der Schwangerschaft geben?
  8. Können Sie Talaq während des Ramadan geben?
  9. Kannst du Talaq im Zorn geben?

1. Was bedeutet Talaq im Islam?

Der erste wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Was bedeutet Talaq im Islam?”. Ich möchte, dass Sie das zuerst verstehen, denn das ist die grundlegende Sache an dieser Diskussion, die sehr gut verstanden werden muss. Außerdem gibt es einige Muslime, die es nicht gut verstehen.

Insbesondere wenn Sie wissen möchten, “was bedeutet Talaq im Islam?”, dann verstehen Sie die Definition von Talaq wie folgt:

حَلُّ عَقْدِ النِّكَاحِ بِلَفْظٍ صَرِيْحٍ أَوْ كِنَايَةٍ مَعَ النِّيَّةِ

Kündigen Sie den Ehevertrag (aqd an-Nikah) mit klaren oder unklaren Worten (Satire oder Gleichnis) mit Niyyah für Talaq.

Wenn wir die Definition von talaq verstehen, können wir schlussfolgern, dass talaq im Islam die Ehe annulliert, mit klaren Worten wie “Ich lasse mich von dir scheiden” oder mit unklaren Worten (Anspielungen oder Gleichnisse) wie “Du bist wie mein Mutter”, mit Niyyah für Talaq.

Das ist eine kurze Erklärung von “was bedeutet Talaq im Islam?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

2. Was sind die Regeln des Talaq im Islam?

Der zweite wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Was sind die Regeln des Talaq im Islam?”. Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es ist wichtig zu verstehen, ob der Talaq, den ein Ehemann seiner Frau gibt, gültig ist oder nicht.

Wenn wir islamische Rechtsliteratur über Talaq lesen, werden wir eine Erklärung dafür finden, dass es im Islam zwei Talaq-Regeln gibt:

Erstens: Der Ehemann, der den Talaq gab, war reif (baligh), nicht gezwungen und bei Bewusstsein.

Die erste Talaq-Regel lautet, dass der Ehemann, der den Talaq gibt, baligh ist, nicht gezwungen wird, Talaq zu tun, und sich bewusst ist, dass es Talaq ist. Mit anderen Worten, wenn Ihr Ehemann unreif ist, kann er Ihnen kein Talaq geben. Wenn Ihr Ehemann gezwungen oder bewusstlos ist, ist der Talaq ungültig, es sei denn, das Gericht erzwingt ihn.

Zweitens: die geschiedene Frau in einem keuschen Zustand und nicht nach dem Sex.

Die zweite Regel des Talaq ist, dass sich die geschiedene Frau in einem heiligen Zustand befindet und nicht nach dem Sex. Mit anderen Worten, wenn Sie sich in einem unreinen Zustand befinden, z. B. wenn Sie menstruieren oder postpartal sind, oder wenn Sie Sex mit Ihrem Ehemann hatten, dann ist Talaq gültig, aber es ist haram: Ihr Ehemann sollte Ihnen kein Talaq geben, wenn Sie es sind Menstruation, nach der Geburt oder nach dem Sex.

Das ist eine kurze Erklärung von “Was sind die Regeln des Talaq im Islam?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

3. Arten von Talaq im Islam.

Der dritte wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, sind Arten von Talaq im Islam. Ich möchte, dass Sie das verstehen, weil es einige Muslime gibt, die es nicht gut und vollständig verstehen.

Im Allgemeinen können wir die Arten von Talaq im Islam auf zwei Arten verstehen:

Erstens: zulässiger Talaq und zulässiger Talaq.

Zweitens: unwiderruflicher Talaq und unwiderruflicher Talaq.

Folgende Arten von Talaq sind erlaubt und nicht erlaubt:

Erstens: talaq sunnah oder talaq sunni.

Was mit talaq sunnah oder talaq sunni gemeint ist, ist talaq, das unter zulässigen Bedingungen durchgeführt wird, wie zum Beispiel wenn die Frau nicht menstruiert und nicht nach dem Sex.

Zweitens: talaq bid’ah oder talaq bid’i (Talaq unter Bedingungen, die nicht erlaubt sind).

Was mit talaq sunnah oder talaq sunni gemeint ist, ist talaq unter Bedingungen, die nicht erlaubt sind, wie z. B. wenn die Frau ihre Menstruation hat und nach dem Sex.

Erstens: talaq raj’i.

Was mit Talaq Raj’i gemeint ist, ist der erste Talaq und der zweite Talaq. Wenn der Ehemann seiner Frau Talaq Raj’i gibt, kann der Talaq ohne annulliert werden

Zwei: Talaq Bain.

Das ist eine kurze Erklärung der Arten von Talaq im Islam. Als Muslime müssen wir das verstehen.

4. Wann ist Talaq im Islam nicht gültig?

Der vierte wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Wann ist Talaq im Islam nicht gültig?”. Ich möchte, dass Sie das gut verstehen, denn nicht alle Talaq, die ein Ehemann seiner Frau gibt, sind gültige Talaq.

Im Allgemeinen, wenn wir einige islamische Rechtsliteratur lesen, werden wir eine Erklärung finden, dass die Bedingung für einen gültigen Talaq darin besteht, dass der erwachsene Ehemann bewusst und nicht gezwungen ist, Talaq (klar oder Gleichnis) mit Niyyah für Talaq zu sagen. Wenn der Ehemann dies tut, dann ist der Talaq, den er ausspricht, ein gültiger Talaq.

Mit anderen Worten, wenn Sie mich fragen: “Wann ist Talaq im Islam ungültig?”, lautet die Antwort wie folgt:

Erstens: wenn der Ehemann, der Talaq ausspricht, noch nicht erwachsen ist (nicht baligh).

Zweitens: Wenn der Ehemann gezwungen ist, Talaq zu sagen, und die Kraft nicht das Gericht ist.

Drittens: wenn der Ehemann sich nicht bewusst ist, Talaq zu sagen.

Viertens: wenn der Talaq-Satz nicht mit Niyyah für Talaq oder nicht mit Niyyah für Talaq gesprochen wird.

Das ist eine kurze Erklärung von “Wann ist Talaq im Islam nicht gültig?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

5. Können Sie Talaq mit Text geben?

Der fünfte wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Können Sie Talaq mit Text geben?”. Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es gibt einige Muslime, die das tun, und es gibt einige andere Muslime, die es nicht sehr gut verstehen.

Im Allgemeinen wird Talaq von einem Ehemann an seine Frau gegeben, indem er sagt. Ein Beispiel ist, wenn ein Ehemann zu seiner Frau sagt: “Ich lasse mich von dir scheiden.” Sprache ist etwas, das klar ist und gut verstanden werden kann. Aber nicht mit Text. Laut der Mehrheit der islamischen Juristen ist der Text kein klarer Ausdruck. Text ist eine andere Ausdrucksform und hat den Nachteil, dass er nicht eindeutig verstanden werden kann.

Daher ist die mit dem Text gegebene Scheidung gültig, wenn es eine Niyyah für Talaq gibt. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihrer Frau den Satz talaq mit niyyah für talaq schreiben, dann ist der talaq gültig. Aber wenn es keine Niyyah für Talaq gibt, dann ist es ungültig.

Das ist eine kurze Erklärung von “Können Sie Talaq mit Text geben?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

6. Können Sie Talaq am Telefon geben?

Der sechste wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Können Sie Talaq am Telefon geben?”. Ich möchte, dass Sie das verstehen, weil es eine der wichtigen Fragen in dieser Diskussion ist.

Wenn wir einige islamische Rechtsliteratur über das Geben von Talaq am Telefon lesen, dann werden wir eine Erklärung finden, dass die Mehrheit der islamischen Juristen der Meinung sind, dass es legal ist, wenn es eine Niyyah für Talaq gibt, nicht gezwungen, und sich bewusst ist, dass es Talaq ist , und der Ehemann, der es tut, ist ein reifer Ehemann (baligh). Der Grund dafür ist, dass Talaq keine Zeugen wie die Eheschließung und die Aufhebung des ersten und zweiten Talaq erfordert.

Das ist eine kurze Erklärung von “Können Sie Talaq am Telefon geben?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

7. Kann man Talaq während der Schwangerschaft geben?

Der siebte wichtige Punkt über Talaq im Islam und Arten von Talaq im Islam, den ich jetzt erklären werde, ist “Kann man Talaq während der Schwangerschaft geben?”. Ich möchte, dass Sie es gut verstehen, damit Sie unsere Diskussion vollständig verstehen.

Bevor ich mehr über “Kann man Talaq während der Schwangerschaft geben?” erkläre, werde ich einen Hadith zitieren, der sich speziell auf unsere Diskussion bezieht. Der Hadith, den ich meine, lautet wie folgt:

عَنْ عَبْدِ اللهِ بْنِ عُمَرَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُمَا : أَنَّهُ طَلَّقَ امْرَأَتَهُ وَهِيَ حَائِضٌ عَلَى عَهْدِ رَسُوْلِ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ [تَطْلِيْقَةً وَاحِدَةً] ، فَسَأَلَ عُمَرُ بْنُ الْخَطَّابِ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ رَسُوْلَ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ عَنْ ذَلِكَ ، (فَتَغَيَّظَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ ثُمَّ) قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : (مُرْهُ فَلْيُرَاجِعْهَا ، ثُمَّ لْيُمْسِكْهَا حَتَّى تَطْهُرَ، ثُمَّ تَحِيْضَ ، ثُمَّ تَطْهُرَ ، ثُمَّ إِنْ شَاءَ أَمْسَكَ بَعْدُ ، وَإِنْ شَاءَ طَلَّقَ قَبْلَ أَنْ يَمَسَّ ، فَتِلْكَ الْعُدَّةُ الَّتِيْ أَمَرَ اللهُ أَنْ تُطَلَّقَ لَهَا النِّسَاءُ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ . وَفِيْ رِوَايَةٍ لِمُسْلِمٍ قَالَ : مُرْهُ فَلْيُرَاجِعْهَا ، ثُمَّ لْيُطَلِّقْهَا طَاهِرًا أَوْ حَامِلًا

Von Abdullah ibn Umar radiallahu anhuma, dass er sich von seiner Frau scheiden ließ, als sie während der Zeit des Gesandten Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alaihi wa sallam (geschieden) menstruierte. Umar bin Khattab radliyallahu anhu fragte dann den Gesandten Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam darüber (Allahs Gesandter sallallahu alayhi wa sallam wurde daraufhin wütend). Dann sagte der Gesandte Allahs: “Sag ihm, er soll zu seiner Frau zurückkehren (Talaq abbrechen), dann sag ihm, er soll sie pflegen, bis sie rein ist (die Menstruation beendet), dann hat sie eine zweite Periode, dann ist sie rein (beendet die Menstruation) zweite) … Wenn er sie danach verteidigen will, dann darf er sie verteidigen. Wenn er sich von ihr scheiden lassen will, dann darf er sich von ihr scheiden lassen. Das sind die Regeln über die Scheidung von Ehefrauen, die Allah befohlen hat.” Dieser Hadith wurde von al-Bukhari und Muslim überliefert. In einer Muslim Überlieferung wird es erklärt (ein anderer Hadith-Redakteur): “Sag ihm, er soll zu seiner Frau zurückkehren und sich dann in einem heiligen Zustand oder während der Schwangerschaft von ihr scheiden lassen.”

Alle Leser! Wenn wir den obigen Hadith verstehen, können wir daraus schließen, dass Sie Talaq geben können, wenn Sie schwanger sind.

Das ist eine kurze Erklärung von “Kann man Talaq während der Schwangerschaft geben?”. Als Muslime müssen wir das verstehen.

8. Können Sie Talaq während des Ramadan geben?

Leave a Reply

Your email address will not be published.